prev next

HELFER ESSEN 2016

Zur Feier des 40 Jahre Jubiläums des Sattler Dorfturniers organisierte der Skiclub dieses Jahr ein Helfer Essen. Der Skiclub organisiert pro Jahr bis zu 9 Events. Dazu gehören bekanntlich die Rennen im Winter oder das Dorfturnier im Spätsommer. Der Skiclub leistet jedoch ab und zu auch einen Beitrag zu anderen Anlässen, zum Beispiel durch die Organisation des Verpflegungsstands an der 1. August Feier oder die Führung des Sattler Märcht Beizli.

In einer kurzen Ansprache bedankte sich Paul Fässler bei allen Anwesenden und machte klar, wie wichtig die unzähligen Fronarbeits Stunden für den Skiclub sind. Einerseits sorgen die vielen Freiwilligen Helfer für einen gesunden Haushalt, andererseits leistet man natürlich auch einen unschätzbaren Beitrag zur Nachwuchsförderung.

Als Dankeschön für die Helfer, von denen viele schon seit Jahren immer wieder dabei sind, lud der Skiclub am Freitrag Abend vor dem Dorfturnier zu Apéro und Nachtessen im Dorfturnier Festzelt beim Schlössli ein. Etwa 40 Helfer fanden sich bei angenehmem Wetter in der Abenddämmerung vor dem Festzelt ein. Die Metzgerei Schuler aus Ibach war für das Catering zuständig und sorgte dafür, dass es an nichts fehlte. Danach wurde das feine Abendessen im Festzelt eingennommen. Bedient wurde die Gesellschaft von drei Nachwuchsfahrerinnen des Skiclubs. Natürlich gab es für die Anwesenden genügend Gelegenheit, vergangene Anlässe revue passieren zu lassen. Und so verflog die Zeit bei gemütlichem Beisammensein bis in die späten Abendstunden.

Der Skiclub möchte sich an dieser Stelle noch einmal bei Helfern (auch bei jenen, die nicht dabei sein konnten) für den gelseisteten Einsatz bedanken. Wir hoffen natürlich, dass wir auch in Zukunft auf die Unterstützung vieler Helfer zählen können.